Suche

Aktueller Kiezkalender

Aktuelle Veranstaltungen

Mittwoch, 17. Juli 2019  10:00 Uhr

MännerTreff

Donnerstag, 18. Juli 2019

Plauderstunde

Donnerstag, 18. Juli 2019  09:00 Uhr

Rücken-Fit

Donnerstag, 18. Juli 2019  16:00 Uhr

Nähwerkstatt

Donnerstag, 18. Juli 2019  17:30 Uhr

Gärtnern mit BENN

Freitag, 19. Juli 2019  09:00 Uhr

Sprachkreis für Frauen und Kinder

Bunte Manege sorgt für Begeisterung

 

Nur drei Tage und die Generalprobe standen den knapp 50 Kindern aus zwei dritten Klassen und der Willkommensklasse der Peter-Pan-Grundschule zur Verfügung, um anspruchsvolle Zirkus-Kunststücke einzustudieren. Begleitet durch Trainerinnen und Trainer fand unter Förderung von BENN im QM Mehrower Allee vom 12. bis 16. November 2018 eine Zirkuswoche beim Kinder- und Jugendzirkus CABUWAZI Marzahn statt. Ob als Akrobat auf dem Boden, am Ball, am Trapez, als Zauberer oder Clown – alle Kinder studierten fleißig ihre Kunststücke ein. Am Freitag, dem 16. November, war es dann soweit: die Abschlussshow stand an! Unter den gespannten Augen von gut 150 Lehrern, Horterziehern, Eltern und Schulkameraden zeigten die Kinder ihre neu erlernten Fähigkeiten und lieferten eine Show ab, die von Dauerklatschen und Jubelrufen begleitet war. Eltern und Lehrer waren stolz auf die Leistungen der Nachwuchsartisten, die von CABUWAZI sogar Urkunden erhielten.

Im Anschluss der Aufführung gab es noch Gelegenheit, im Zelt einen kleinen Imbiss zu sich zu nehmen und sich über die Show auszutauschen. Bei Brot aus dem CABUWAZI-Ofen, leckeren Salaten und Würsten saßen Einige zusammen und plauschten mit ihren Mitschülern, Eltern und Lehrern über das Erlebte. Einige Eltern hatten sich sogar frei genommen oder kamen direkt von der Arbeit, um ihre Kinder auftreten sehen und den Vormittag auch anschließend noch in netter Gesellschaft verbringen zu können.

Insgesamt gesehen war es für die Kinder der drei Klassen eine arbeitsintensive, aber auch sehr besondere Woche, in der sie sich – auch dank der Faszination, die die Zirkuswelt seit jeher auf Kinder ausübt – gegenseitig und auch ihre eigenen Fähigkeiten besser kennenlernen konnten.

 

Text und Fotos: BENN im QM Mehrower Allee/Weeber+Partner