Suche

Quartierskalender

Singen, diesmal nicht unter Bäumen, aber genauso schön

Eigentlich trifft sich die nachbarschaftliche Gesangsgruppe gerne im Garten der Begegnung, um unter grünen Bäumen gemeinsam zu singen. Am 06.07.2016 wurde dem QM ein Ständchen gebracht und das Vorortbüro mit Musik erfüllt.

Nachbarin Olga Günther berichtet:"Eigentlich haben wir uns diesmal zum Singen unter Bäumen im Garten der Begegnung verabredet. Das Wetter machte uns aber einen Strich durch die Rechnung. Nach einer kurzen Beratung entschlossen wir uns, der Einladung des Quartiersmanagements zu folgen und diesmal das Vorortbüro mit Musik zu füllen.

Unsere Ruth, die seit Jahren unser Singen mit ihrer Gitarre begleitet und passende Lieder aussucht, spornte uns auch diesmal an. So ließen wir gemeinsam „die Brünnlein fließen“, Vögel „in unserem Walde singen“ oder auch „Heute ist ein wunderschöner Tag“ erklingen.

Zwischendurch durften unsere Gespräche unter Nachbarn nicht ausbleiben. So erzählten wir spannende Geschichten aus unserer Jugend und diskutierten auch über die aktuelle Lage, u.a. ob Deutschland nun Fußballeuropameister wird. Am Ende der Veranstaltung waren alle wie immer der Meinung, dass Singen Balsam für die Seele ist, und freuen sich auf den nächsten Termin nach der Sommerpause."

Text: Olga Günther Foto: QM Mehrower Allee / Weeber + Partner