Suche

Aktueller Kiezkalender

Aktionsfonds

Sie haben eine gute Idee, wie das Quartier und vor allem das Zusammenleben im Quartier verbessert werden kann? Sie brauchen Unterstützung, um sie zu verwirklichen?

Für Ihr Quartier an der Mehrower Allee stehen Mittel aus dem Aktionsfonds (vormals Quartiersfonds I)  zur Verfügung. Gefördert werden seit 2015 kurzfristige und schnell sichtbare Aktionen im Quartier bis zu 1.500,- €. Jährlich stehen dafür insgesamt bis zu 10.000,- € zur Verfügung

Gefördert werden Aktionen, die das Zusammenleben der Menschen im Quartier unterstützen, zur Aktivierung der Bewohnerinnen und Bewohner beitragen oder den Stadtteil beleben oder verschönern.  Ein zumutbarer Eigenanteil der Antragsteller – nicht zwingend finanzieller Art – wird jedoch erwartet. Über die Vergabe der Gelder entscheidet ein Beirat, der sich aus den Bewohnervertretern des Quartiersbeirats zusammensetzt und dafür regelmäßig zusammentritt.

Wenn Sie Ideen und Anregungen für 2020 haben, melden Sie sich bitte bei uns.

Übersicht der Aktionen aus dem Aktionsfonds 2020

Eine Übersicht zu den früheren Aktionen finden Sie im Archiv.

Antragstellung

Anträge auf Mittel aus dem Aktionsfonds können alle Bewohner, Gruppen oder Initiativen stellen. Die Anträge werden schriftlich beim Quartiersmanagement gestellt, am besten benutzen Sie dafür Vorlage. Gerne helfen wir Ihnen bei der Antragstellung und beim Verwendungsnachweis.

Antrag Aktionsfonds