Suche

Aktueller Kiezkalender

Aktuelle Veranstaltungen

2019 1. Halbjahr

  • Durch gemeinsame Erlebnisse neue Kontakte knüpfen – Ausflug in die Gärten der Welt

    "Der schönste Tag, seit ich nach Deutschland gekommen bin", beschrieb einer der ca. 30 Teilnehmer den Ausflug in die Gärten der Welt, der auf Initiative des Sprachcafés der Gemeinschaftsunterkunft Bitterfelder Straße ...mehr
  • Nachbarschaftsfest auf der Marzahner Promenade: Spielerisch vermitteln, was BENN tut

    Am 25.05.2019 fand das bereits zur Tradition gewordene Nachbarschaftsfest auf der Marzahner Promenade statt. BENN Mehrower Allee war in diesem Jahr mit einem Mit-Mach-Bollerwagen dabei. Wer zwischen Victor-Klemperer-Platz und Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte ...mehr
  • Zuckerfest im Garten der Begegnung bereitete viel Freude

    Wenn der Fastenmonat Ramadan endet, folgt in der arabischen Kultur wenige Tage später traditionell das Zuckerfest. Das durfte auch im Quartier an der Mehrower Allee nicht fehlen. Am Mittwoch, dem 12. ...mehr
  • Abwechslungsreiches Sommerfest in der Kita Sonnenschein

    Eine Woche vor Beginn der Sommerferien durfte auch dieses Jahr ein Sommerfest in der Kita Sonnenschein in der Walter-Felsenstein-Straße nicht fehlen. Viele Besucherinnen und Besucher hatten sich am Nachmittag des 14. ...mehr
  • Gute Ideen für die Neugestaltung des Vorplatzes am S-Bahnhof Mehrower Allee

    Am 11. Juni hatten die Mitarbeiterinnen des Quartiersmanagements Mehrower Allee und des Straßen- und Grünflächenamts des Bezirkes Marzahn-Hellersdorf interessierte Bewohnerinnen und Bewohner eingeladen, mit ihren Ideen Einfluss auf die Umgestaltung des ...mehr
  • Gartenfest zum Europäischen Tag der Nachbarn im Quartier an der Mehrower Allee

    Das Fest der Nachbarn hat mittlerweile Tradition – an vielen Orten in Europa und im Quartier an der Mehrower Allee. Wahrlicher Hochbetrieb herrschte am Freitag, dem 24. Mai 2019, im Garten ...mehr
  • Zuckerfest am 12. Juni 2019: Es wird wieder "süß" im Garten der Begegnung

    Zum Ende des muslimischen Fastenmonats "Ramadan" laden DRK-Nachbarschaftszentrum und BENN im QM Mehrower Allee alle Nachbarinnen und Nachbarn am Mittwoch, 12. Juni 2019 um 16 Uhr, zum Zuckerfest in den Garten ...mehr
  • Einladung zum Beteiligungsverfahren am Vorplatz S-Bahnhof Mehrower Allee am 11.06.2019

    Aktuell ist der Vorplatz am S-Bahnhof Mehrower Allee in einem schlechten Zustand: beispielsweise ist er unübersichtlich, es gibt viele Stolperstellen und unbefestigte Wege. Aus Mitteln des Baufonds der Sozialen Stadt soll ...mehr
  • „Akrobatisch Brücken bauen“

    Viel zu erleben gab es beim Nachbarschaftsfest am Tag der Städtebauförderung auf dem Gelände des Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi in Marzahn. Dieser Tag war Anlass, allen interessierten Bewohnerinnen und Bewohnern und ...mehr
  • Marzahner Staffelwalken beschert neue Rekorde und viele Siegerinnen und Sieger

    Kurz bevor die ersten Regentropfen fielen, wurde am Samstagnachmittag im DRK-Nachbarschaftszentrum die letzte Urkunde zur Ehrung der Teams des Marzahner Staffelwalkens übergeben. "Man merkt, dass es zum fünften Mal stattgefunden hat. ...mehr
  • Hexenfest zur Walpurgisnacht im Garten der Begegnung

    Am Nachmittag vor der Walpurgisnacht fand im Garten der Begegnung ein Hexenfest statt. Mit ihrem Besen und ihrem wilden Äußeren zog eine Hexe, die Kinder aus dem Quartier und der Gemeinschaftsunterkunft ...mehr
  • Einladung zum 5. Staffelwalken im Quartier

    Sport hat Tradition im Quartier: am 04. Mai 2019 findet das Staffelwalken bereits zum fünften Mal im Quartier Mehrower Allee statt! Beginn ist um 14 Uhr auf der Sportanlage, Walter-Felsenstein-Straße 16. ...mehr
  • Ganz Marzahn feiert - und so auch Cabuwazi

    Anlässlich des Bezirksjubiläums „40 Jahre Marzahn“ begleiten die Artistinnen und Artisten des Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi die Zuschauer mit ihrer gleichnamigen Show auf eine Reise durch die Geschichte des Bezirks und ...mehr
  • „Akrobatisch Brücken bauen“

    Unter diesem Motto feiern wir am Tag der Städtebauförderung, am 11. Mai um 11 Uhr, ein buntes Nachbarschaftsfest in der Otto-Rosenberg-Straße 2, beim Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi. Mit dem diesjährigen Tag ...mehr
  • Hexenfest im Garten der Begegnung

    Lassen Sie sich verzaubern: Am 30. April 2019 findet im Garten der Begegnung, um 16 Uhr, das Hexenfest statt. Bei gemeinsamen Hexenfeuer, Kräuterkunde und mit einer echten Hexe wollen wir die Geister ...mehr
  • Neue Mitarbeiterin im QM-Büro

    Nachdem unsere Kollegin Elena Westphal Anfang des Jahres in den Ruhestand gegangen ist, unterstützt seit April 2019 Johanna Schirrmacher das Team im Quartiersmanagement Mehrower Allee. Sie ist studierte Stadtanthropologin (Erforschen von ...mehr
  • Gießen statt Rauchen - Auspflanzaktion

    Der Frühling ist da! Am Freitag, 26. April 2019, um 15 Uhr bringen wir unsere Anzucht ins Beet und lassen gemeinsam Blumen und Sträucher wachsen. Kommen Sie vorbei und unterstützen Sie ...mehr
  • Gießen statt Rauchen: Es sprießt und gedeiht!

    Seit dem Auftakt der Gartenmaßnahme "Gießen statt Rauchen" am 27.03.19 wird in der Gemeinschaftsunterkunft Bitterfelder Straße fleißig gegossen. Bei der ersten Aktion haben Bewohnerinnen und Bewohner aus der Nachbarschaft und der Gemeinschaftsunterkunft ...mehr
  • „Wir fürs Quartier!“ – Förderung des nachbarschaftlichen Engagements im Quartier

    Am Mittwoch, dem 20.03.2019, fand im DRK Familiencafé eine Veranstaltung zum „Ehrenamt“ statt. Unter dem Motto „Wir fürs Quartier“ wurden offene Fragen zum Thema nachbarschaftliches Engagement geklärt und auch zu neuem ...mehr
  • Gemeinsam Saatgut und Pflanzen in frische Erde bringen!

    Die Gemeinschaftsunterkünfte der Bitterfelder Straße liegen mitten im Gewerbegebiet. Das Umfeld der beiden ehemaligen Bürogebäude ist durch Parkplätze und einfache Grasflächen immer noch ungemütlich, besonders nach dem Heckenschnitt im vergangenen Jahr. ...mehr
  • Kunst - für und mit Kindern!

    Die Kunstwerkstatt in der Gemeinschaftsunterkunft (GU) Bitterfelder Straße 13 besteht bereits seit dem Frühjahr 2018. In Kooperation mit dem Träger der GU, Volkssolidarität, Berlin Mondiale und BENN im QM Mehrower Allee ...mehr
  • Vom Eise befreit...

    ... sind Quartier und Garten, durch des Frühlings holden, belebenden Blick! Der Frühling kündigt sich im Quartier an und rechtzeitig zur Beetvergabe im Garten der Begegnung sind die ersten Vorboten ...mehr
  • Wir fürs Quartier!

    Nachbarschaftliches Engagement kann ganz unscheinbar sein: die Post rausnehmen oder die Blumen gießen, wenn der Nachbar im Urlaub ist. Nachbarschaftliches Engagement kann aber auch bedeuten, die eigenen Hobbies mit anderen zu ...mehr
  • Kunst und Kultur im Quartier

    Nachdem im Kiezschaufenster schon Fotoausstellungen über ferne Länder und Gemälde von heimischen Landschaften ausgestellt wurden, zeigt sich die neuste Ausstellung von einer ganz anderen Seite: Malereien eines echten Indianers. Der Künstler ...mehr
  • Vietnamesisches Neujahrsfest in der Kita Sonnenschein

    Am Sonntag, dem 24.02., wurde der Elterntreff der Kita Sonnenschein wieder in roten und gelben Glanz getaucht. Wieder einmal wurden auch bei uns im Quartier mit dem Tet-Fest das vietnamesische Neujahr ...mehr
  • Einladung zum Tet-Fest am 24.02.2019

    Am Sonntag den 24.02.2019 findet ab 15:30 Uhr das vietnamesische Neujahrsfest in der Kita Sonnenschein, Walter-Felsenstein-Str. 39/41, statt. Zu diesem Fest sind alle herzlich eingeladen.mehr
  • Sozialtage im Eastgate

    Zwischen dem 21. und dem 23. Februar fanden die Sozialtage im Eastgate Marzahn statt. Neben zahlreichen sozialen Einrichtungen, Vereinen und Trägern stellten auch die Quartiersmanagements und BENN-Standorte aus Marzahn-Hellersdorf ihre Aufgaben ...mehr
  • Bauvorhaben im Quartier

    Im Quartier Mehrower Allee wird kräftig gebaut: bereits im vergangenen Jahr hat die degewo begonnen, in der Ludwig-Renn-Straße 56 bis 64 mehrere Wohnhäuser zu errichten. Dort entstehen 255 Wohnungen mit unterschiedlichen ...mehr
  • Ein neuer Anstrich für die Figuren der Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule

    Die bunten Figuren am Zaun der Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule spiegeln seit 2008 das Motto der „bewegten Grundschule“ wider. Da sie Wind und Wetter ausgesetzt sind, verblassten im Laufe der Jahre allerdings die Farben. Aus ...mehr
  • Erste Sitzung der Aktionsfondsgruppe

    Auch in diesem Jahr stehen im Aktionsfonds aus Mitteln der Sozialen Stadt insgesamt 10.000 Euro für Aktionen und Veranstaltungen zur Verfügung, die jeweils mit bis zu 1.500 Euro gefördert werden können. ...mehr
  • Jede Stimme zählt!

    Ihnen liegt Ihr Stadtteil am Herzen? Dann setzen sich dafür ein und stimmen Sie mit darüber ab, was sich hier verändern soll. Ende 2018 wurden Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen, eigene ...mehr
  • Quartier im Wandel

    Nachdem im letzten Jahr vor allem an der Sporthalle des Tagore-Gymnasiums gebaut wurde, nimmt nun auch der angrenzende Spielplatz zwischen Sella-Hasse- und Walter-Felsenstein-Straße Form an. Unter dem Motto „Ein Sommernachtstraum“, angelehnt ...mehr
  • Ehrenamtliche für den Garten der Begegnung gesucht!

    Der Garten der Begegnung gehört zu einem der beliebtesten Orte im Quartier Mehrower Allee. Während der Gartensaison finden hier verschiedene Veranstaltungen statt, die von zahlreichen Gästen besucht werden. Beste Voraussetzungen ...mehr
  • Tag der Offenen Tür in der Kita Sonnenschein

    Zahlreiche Gäste - Eltern, Großeltern, Geschwister, Nachbarinnen und Nachbarn - folgten der Einladung und verbrachten einen gemeinsamen Nachmittag in der Kita. In einzelnen Gruppenräumen gestalteten die Kinder Märchenspiele für die Gäste, ...mehr
  • Preisskat im Quartier

    18, 20, …ernst und heiter ging das Skatspiel emsig weiter im Quartier „Mehrower Allee“. Unsere „Spielstätte“, das DRK- Nachbarschaftszentrum, war auch 2018 ein willkommener Treff. An den jeweiligen Spieleabenden nahmen im Durchschnitt 20 ...mehr