Suche

Aktueller Kiezkalender

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen aus dem Quartiersmanagement

2009

  • Auswahlverfahren: "Bildungsoffensive Kiez" Konzept- und Projektentwicklung

    Für das Quartier an der Mehrower Allee soll ein Bildungsprogramm entwickelt werden. Neben der Entwicklung von Konzepten sind auch erste Projekte mit Trägern vor Ort modellhaft umzusetzen. Es gilt Bewährtes und ...mehr
  • Auswahlverfahren: "Gesund im Kiez" – Konzept- und Projektentwicklung für Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung

    Das Quartier soll insgesamt zum Ort der Gesundheitsförderung werden. Es soll ein Programm für die Quartiersbevölkerung entwickelt werden, mit dessen Hilfe Gesundheitsressourcen und –potentiale der Bewohnerinnen und Bewohner gestärkt werden. Neben ...mehr
  • Ausstellung „Geschichte im Bild - bis zur Entstehung einer Ausstellung“

    Anfang des Jahres entstand zwischen der Kita „Sonnenschein“, dem Aquarellclub beim Stadtteilzentrum Marzahn Mitte und dem Quartiersmanagement die Idee, ein Kunstprojekt für Kitakinder, die nächstes Jahr in die Schule kommen, umzusetzen. ...mehr
  • Weihnachtssingen - das "Ersatzweihnachtskonzert"

    Weihnachtsstimmung
    Vielen Schülerinnen und Schülern dürfte aufgefallen sein, dass in dieser Vorweihnachtszeit niemand in den Foyers gestanden hat, um Eintrittskarten für das alljährliche Weihnachtskonzert zu verkaufen. Ich selbst war überrascht, dass nicht ...mehr
  • Gedächtnistraining in der "Felse 13"

    Ganz konzentriert
    Seit September treffen sich die Seniorinnen und Senioren zweimal monatlich in der Begegnungsstätte „Felse 13“ in der Walter-Felsensteinstraße 13, um mit dem richtigen Gehirnjogging ihre grauen Zellen fit zu halten. Mit den ...mehr
  • Riesenstollen im Märchenwald

    Vorführung
    Bereits zum dritten Mal lud das Wohnungsunternehmen allod am Sonntag, dem 13. Dezember 2009, zu einem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt in die Markthalle am Blumberger Damm 130 ein. Von 11 bis 18 Uhr ...mehr
  • "Vorhang auf, Manege frei!"

    Kunstvoll in der Luft
    Auch an diesem Wochenende bezauberte der Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi am Standort Springling Marzahn in der Otto-Rosenberg-Straße die Zuschauer wieder mit seinem Weihnachtsprogramm. Schon der Titel „Manegenzauber im Advent“ ließ das ...mehr
  • Vorfreude im Advent

    In versammelter Runde
    An diesem sonnigen Freitag waren 30 Bewohnerinnen und Bewohner der Einladung zur diesjährigen Weihnachtswerkstatt gefolgt. Ab 14 Uhr konnte an verschiedenen Stationen sowohl in der Galerie „unterwegs“, als auch im Vorortbüro ...mehr
  • „Ave Maria“ aus der Ukraine

    Cantilena-Chor
    An diesem verregneten, tristen Nachmittag zauberten die Sängerinnen und Sänger des Cantilena-Chors unter der Leitung der Absolventin des St. Petersburger Staatskonservatoriums Elena Gutsol mit ihrer ungeheuren Stimmgewalt Freude und Fröhlichkeit in ...mehr
  • Besser als Picasso - Kinderkunst im Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte

    Bei der Eröffnung
    Mit Akkordeonklängen eröffneten kleine Musiker heute um 16.30 Uhr eine ungewöhnliche Ausstellung im Stadtteilzentrum in der Marzahner Promenade 38. Anstatt einer feierlichen Hymne oder eines klassischen Stücks wurde „Old MacDonald had ...mehr
  • Willkommen im Wohngemeinschafts – Verbund Marzahn

    Zahlreich waren Anwohnerinnen und Anwohner, Träger der Behindertenhilfe in Marzahn, Mitarbeiter der Sozialämter und der Gesundheitsämter sowie viele Angehörige unserer Bewohner gekommen, um uns als neue Nachbarn in der Märkischen Allee ...mehr
  • "Däumelinchen" trifft "Schneeflöckchen"

    Das war vielleicht ein Zulauf und Gewusel am Freitagnachmittag: so viele Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel hatten die Erzieherinnen und die Kita-Leiterin Christel Meuschke nicht erwartet. Sie waren extra in den ...mehr
  • Ehrenamt ist Ehrensache!

    Bei der Ehrung
    Über 100 Gäste kamen am Freitag um 17 Uhr in den Saal der Empfänge, in die Gärten der Welt, um an der Verleihung des Ehrenamtspreises teilzunehmen. Seit dem Jahr 2003 werden ...mehr
  • In der Weihnachtsbäckerei

    Seit dem 26.11.2009 herrscht buntes weihnachtliches Treiben in der Einkaufspassage Plaza Marzahn. Der singende Weihnachtsmann Karl-Heinz-Wendorff, alias Carl von Breydin, fasziniert auch dieses Jahr wieder Groß und Klein mit seinem Programm. ...mehr
  • Adventssingen und Nachbarschaftstreff

    Der Nachbarschaftstreff singt in den Advent
    Obwohl oder gerade weil es draußen stürmte und inzwischen die wirklich letzten Blätter von den Bäumen gefegt worden waren, saßen die Damen und ein Herr zufrieden und gemütlich in der Galerie ...mehr
  • Betriebskosten - meine zweite Miete!

    Interessierte Bewohner
    Das Stadtteilzentrum Marzahn-Mitte hatte an diesem Mittwoch zu der in diesem Jahr letzten Veranstaltung des Verbraucher-Info-Netzes eingeladen. Wie bereits bei den vergangenen Informationsabenden traf sich wieder ein interessierter Kreis von Bewohnerinnen ...mehr
  • Alle Jahre wieder

    Weihnachten rückt näher. Höchste Zeit für die Festvorbereitungen und Jahresrückblicke. Wir laden Sie recht herzlich zur diesjährigen Weihnachtswerkstatt am Freitag, dem 11. Dezember, ab 14 Uhr, in die Galerie „unterwegs“,  ...mehr
  • Spaziergang durchs historische Berlin

    Herr Hambruch und seine Begleiter
    Wie so oft hatten wir wieder viel Glück mit dem Wetter, so dass wir inmitten einer tagelang andauernden Regenperiode am Mittwoch schon auf dem S-Bahnhof Raoul-Wallenberg-Straße die Sonne durch die Wolken ...mehr
  • Viele bunte Lampions

    Bewohner beim Umzug
    Eine gute Tradition hat der Lampionumzug im Kiez - gemeinsam veranstaltet von der Kita „Sonnenschein“ und der Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule. An diesem milden Herbstabend hatten sich ca. 120 Kinder mit Eltern und Großeltern ...mehr
  • „Begegnungen“ in der Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule

    Ausstellung
    Aufgeregt und zahlreich erschienen die Kinder heute um 11:30 Uhr im Foyer der Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule. Hier wurde eine kleine Ausstellung über den Entstehungsprozess von Skulpturen zum Thema „Begegnungen“ eröffnet. Die Schülerinnen und ...mehr
  • Ping-Pong für Jugendliche

    Beim Tischtennis
    Heute fand das mittlerweile 3. Tischtennisturnier in diesem Jahr mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen statt. Gemeinsam mit dem Tischtennisverein VfB Stern Marzahn e.V. wurde in der Selma-Lagerlöf-Grundschule die Turnierreihe, die ...mehr
  • Wunschkonzert mit alten Schlagern

    Herr Hambruch erzählt aus seiner Jugendzeit
    An jedem dritten Dienstag im Monat verwandelt sich der Speisesaal des Seniorenzentrums „Polimar“ zum Tanzteenachmittag in einen festlichen und stimmungsvollen Raum. So geschah es auch an diesem herbstlichen Dienstag im November ...mehr
  • Ausstellungseröffnung in der Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule

    Skulpturen
    Am 23.11.2009 um 11:30 Uhr eröffnet eine kleine Ausstellung über den Entstehungsprozess von Skulpturen zum Thema: „Begegnungen“ in der Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule. Dort begegnen sich die „Oma“ und der „Punker“, die im Rahmen ...mehr
  • Ausflug ins All - Besuch im Planetariums

    Wer heute nach den Sternen greifen wollte, musste früh aufstehen, denn um 8.15 Uhr trafen wir uns am S-Bahnhof Raoul-Wallenberg-Straße. Die Nachbarschaftshelferinnen des Quartiers an der Mehrower Allee hatten zu einem ...mehr
  • Ideenaufruf für Aktionen und Projekte im Quartier an der Mehrower Allee

    Bewohner beim Sportaktionstag
    Sie haben eine gute Idee, wie unser Kiez belebt, das Wohnumfeld aufgewertet, vor allem aber das Zusammenleben und die Nachbarschaften im Quartier verbessert bzw. mit welchen Aktionen und kleinen Projekten Kinder, ...mehr
  • Neu im Kiezschaufenster: „Herbststimmung“

    Im Herbst 2008 entstanden die Fotos, die von heute an bis zum 16.12.2009 im Kiezschaufenster im Durchgang an der Ecke Märkische Allee / Raoul-Wallenberg-Straße zu sehen sind. Die herbstlichen Motive fand ...mehr
  • Wie ticken vietnamesische Uhren?

    In der Galerie "Unterwegs"
    An diesem Nachmittag kamen die Bewohnerinnen und Bewohner in der Galerie „unterwegs“ zusammen, um mehr über die vietnamesischen Nachbarn zu erfahren. Seit dem Sommer bemühen sich Nachbarschaftshelferinnen hier im Quartier und ...mehr
  • Gute Stimmung mit Country-Musik

    Der diesjährig letzte Kultursonntag im Quartier war ganz der Country-Musik gewidmet. Die Spielplatzinitiative Marzahn e.V. als Kooperationspartner des Plattenverbunds e.V. hatte das Programm zusammengestellt. 13.30 Uhr begann die Veranstaltung im Jugendclub ...mehr
  • Erntefest

    Im Anschluss an das Bäumepflanzen im Hochzeitspark gab´s ab 12 Uhr das Erntefest im Garten der Begegnung. Während der Pflanzaktion konnten Gäste und Bewohner bereits erste Produkte aus dem Garten probieren. ...mehr
  • Pflanze einen Baum!

    Der Andrang ist ungebrochen, am Samstag fand im Hochzeitspark bereits die 5. Pflanzaktion statt. 62 Bäume sind bisher gepflanzt worden, 13 weitere sind nun dazu gekommen. Bezirksstadträtin Manuela Schmidt begrüßte die ...mehr
  • Kiezsporthalle eröffnet

    Fußballer in Aktion
    Endlich war es soweit! Das lange Warten hatte ein Ende! Am Donnerstag um 17 Uhr öffnete die Kiezsporthalle Alfred-Döblin-Straße 17, die seit April 2009 wegen ihrer umfassenden Sanierung geschlossen war, erstmals ...mehr
  • Der Spielzeugtest

    Stiftung Warentest
    Ein kleiner treuer Kreis von interessierten Bewohnerinnen und Bewohnern versammelte sich am Mittwochnachmittag, um neue Informationen zur Spielzeugqualität - pünktlich zum Weihnachtseinkauf - zu erhalten. Gut vorbereitet und kompetent erzählte Elke ...mehr
  • Süßes oder Saures?

    Am Freitag ging es bei der Spielplatzinitiative Marzahn e.V. ziemlich gruselig zu. Kleine und größere Geister, Vampire und Hexen zwischen sechs und fünfzehn Jahren suchten unsere PC- & Kreativwerkstatt heim. Angelockt ...mehr
  • Ballettprobe in der Staatsoper

    Bewohner in der Staarsoper
    Interessiert und neugierig auf das, was uns erwarten würde, machten wir uns auf den Weg ins Stadtzentrum. Vorbei am Fernsehturm, am Neptunbrunnen, entlang der großen Fläche für die ehrgeizigen Stadtschlossträume standen ...mehr
  • „Was ist eine Galerie?“

    Anfang des Jahres entstand zwischen der Kita „Sonnenschein“ und dem Aquarellclub, insbesondere Frau Kretzschmar, beim Stadtteilzentrum Marzahn Mitte der Volkssolidarität in der Marzahner Promenade und dem Quartiersmanagement die Idee, ein Kunstprojekt ...mehr
  • Kellen hoch

    So hieß das Motto an diesem Donnerstag im Jugendklub Trafo am Glambecker Ring. Die Spielplatzinitiative hatte schon zum zweiten großen Tischtennisturnier eingeladen. Der Leiter der Einrichtung Heiko Knop hatte alles sehr ...mehr
  • Wandern an der Hönower Weiherkette

    Bewohner auf Wanderschaft
    Der Tag erwartete uns trockener als die vorherigen, manchmal schaute sogar die Sonne durch die Wolken und auf den Wegen hatte der Wind die bunten Blätter abgelegt. Ute Schiller vom Naturschutzzentrum ...mehr
  • Große Nachfrage im Hochzeitspark Marzahn-Hellersdorf: 5. Pflanzaktion am 7. November 2009, 11.00 Uhr

    Pflanzaktion im Hochzeitspark
    Bei der mittlerweile 5. Pflanzaktion am 7. November 2009 im Hochzeitspark Marzahn-Hellersdorf (zwischen Ludwig-Renn-Straße und Alfred-Döblin-Straße) werden weitere 13 Bäume im Beisein des Bezirksstadtrates für ökologische Stadtentwicklung Norbert Lüdtke gepflanzt. Auch ...mehr
  • Wieder sportliches Treiben in der Kiezsporthalle Alfred-Döblin-Straße 17 – Einweihung am 05.11.2009

    Die sanierte Kiezsporthalle
    Endlich ist es soweit! Das lange Warten hat ein Ende! Die Kiezsporthalle Alfred-Döblin-Straße im Quartier an der Mehrower Allee, die seit April 2009 wegen ihrer Komplettsanierung geschlossen war, erstrahlt nun im ...mehr
  • Eine ganz besonderer Stadtrundgang

    gemeinsam unterwegs
    Seit gestern Abend leuchtet Berlins Mitte in den unterschiedlichsten Farben. Die Nachbarschaftshelferinnen hatten schon lange mit Frau Jähne vom Kinder- und Jugendhilfezentrum „DRehKreuz“ eine etwas andere Stadttour durch Berlin geplant. Das ...mehr
  • Singen und Nachbarschaftstreff

    gemütliche Runde
    Der letzte Liedernachmittag hatte noch im Sommer bei warmer Luft und unter Bäumen im Garten der Begegnung stattgefunden. Davon war heute nichts mehr zu spüren, draußen blies der Wind stürmisch und ...mehr
  • Geburtstag beim Albatros e.V.

    Einladungsflyer
    15 Jahre Koordinierungsstelle „Rund ums Alter“, die Übernahme neuer Aufgabenstellungen als Pflegestützpunkt, der Umzug in neue Räume in der Marzahner Promenade 49 - wahrlich genug Gründe zum Feiern. Entsprechend zahlreich erschien ...mehr
  • Eine Bootstour durch die Altstadt von Köpenick

    bei der Bootstur
    Trotz des schlechten Wetters fanden sich an diesem Donnerstag viele Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers an der Anlegestelle am Treptower Park ein. Dem nasskalten Wetter getrotzt, ging die Rundfahrt in einem ...mehr
  • Auswahlverfahren: „Die Geschichten hinter den Bäumen – Porträts und Bilder zur Entwicklung des Hochzeitsparks Marzahn-Hellersdorf“

    Es soll eine veröffentlichungsfähige Dokumentation erstellt werden, in der von Menschen, die Bäume im Hochzeitspark Marzahn gepflanzt haben, und die Anlässe, die sie dazu bewogen haben, in Text und Bild berichtet ...mehr
  • Mach Dich fit! Jeden Tag 3.000 Schritte extra!

    Jeden Montag 15.00 Uhr vor dem Büro des Quartiersmanagements Alfred-Döblin-Straße 2 A und jetzt neu zusätzlich jeden Donnerstag 15.00 Uhr am Eingang zur Spielplatzinitiative e.V. in der Mehrower Allee 32 treffen ...mehr
  • „Harmonie“

    Zeichnung von Helga Müller
    So heißt die neue Ausstellung, die von heute an bis zum 11.11.2009 im Kiezschaufenster im Durchgang an der Ecke Märkische Allee / Raoul-Wallenberg-Straße zu bestaunen ist. Helga Müller – seit 1988 ...mehr
  • Berliner Stadtumbauwoche 2009 - Rundgang durch das Quartier an der Mehrower Allee

    beim Rundgang
    Goldenes Oktoberwetter war der Rahmen für den Stadtumbaurundgang im Quartier an der Mehrower Allee. Interessierte konnten so einen nicht alltäglichen Blick hinter die Kulissen der Stadtentwicklung werfen und sich auf unterschiedlichste ...mehr
  • „Alle Lampen aus?“

    Glühbirne
    Das Verbraucher Info-Netz Marzahn-Mitte lud im Rahmen seiner monatlichen Veranstaltungsreihe für mündige Verbraucher an diesem Tag zur nun schon 7. Veranstaltung in die Galerie „unterwegs“ ein. Die Bürger konnten sich zum ...mehr
  • „Jonas allein zu Haus“ im Zirkus Cabuwazi Springling

    Jonas allein zu Haus
    Am 3. und 4. Oktober fand eine bunte Show mit Kindern von 4 bis 11 Jahren im Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi Springling Marzahn statt. Die jüngsten Marzahner Nachwuchsartisten aus dem „Familienhaus ...mehr
  • Was für ein toller Tag!

    Der 2. Sportaktionstag mit dem 1. Marzahner Stundenlauf für einen guten Zweck am 26. September 2009 im Bürgerpark war ein voller Erfolg. 327 Teilnehmerinnen und Teilnehmer standen bei allerschönstem Herbstwetter am ...mehr
  • Die Sieger stehen fest - Balkonwettbewerb 2009

    bei der Preisverleihung
    Wieder hatte die Jury die Qual der Wahl. Auch in diesem Jahr gab es eine Vielzahl sehenswerter Bepflanzungen an den Balkonen, augenscheinliche Vielfalt und Unterschiedlichkeit in den Vorlieben. Die Einen bevorzugten ...mehr
  • Jasager und Neinsager

    Die Theatergruppe des Annelore-Leber-Berufsbildungswerk führte heute im Theatersaal der Tagore-Schule das Stück „Der Jasager und der Neinsager“von Bertolt Brecht auf. Die Theatergruppe um den Diplom-Sozialpädagogen Johannes Remmel-Beck war einst eines der ...mehr
  • Ausstellungseröffnung „Kunst in der Schule“

    Seit dem heutigen Donnerstag gibt es im Kiezschaufenster im Durchgang an der Ecke Märkische Allee / Raoul-Wallenberg-Straße eine neue Ausstellung zu sehen. Gezeigt werden Bilder, die im Kunstunterricht an der Bruno-Bettelheim-Grundschule ...mehr
  • Im Wettlauf mit Olympiateilnehmern beim 1. Stundenlauf im Bürgerpark

    Wenn die Bezirksbürgermeisterin Frau Pohle am 26.09.2009, genau 14 Uhr, den Startschuss zum 1. Stundenlauf im Bürgerpark Marzahn geben wird, dann werden neben zahlreichen Bewohnerinnen und Bewohnern unterschiedlichen Alters, neben Schülerinnen ...mehr
  • Wer eine Reise bucht, sollte Einiges wissen...

    Besucher zum Verbraucherschutz
    Zu diesem Thema gab an diesem Mittwoch Frau Klaar, Fachfrau der Verbraucherzentrale Berlin, sachkundige Auskunft über Rechte und Pflichten während und nach einer Reise. Die Veranstaltung fand im Rahmen der Vortragsreihe ...mehr
  • In voller Blüte - die schönsten Balkone sind gewählt!

    Auch in diesem Sommer gab es wieder den Balkonwettbewerb, den das Quartiersmanagement und die Wohnungsunternehmen des Quartiers ausgeschrieben hatten. Die Frist zur Einreichung der Vorschläge ist nun verstrichen und zahlreiche Bewohnerinnen ...mehr
  • Gemeinsam Berlin erkunden

    Trotz der tropischen Temperaturen waren zum wiederholten Male zahlreiche Bewohner der Einladung in Berlins Mitte gefolgt. Wie üblich hatte sich Herr Hambruch – Bewohner im Kiez und ein waschechter Berliner – ...mehr
  • Tischtennisturnier im Trafo

    Die Jugendfreizeiteinrichtungen Trafo und M3 sowie die Spielplatzinitiative Marzahn e.V. veranstalteten am heutigen Mittwoch ein Tischtennisturnier für die jugendlichen Besucher der Clubs im Trafo am Glambecker Ring. Am Nachmittag ging es ...mehr
  • Anmeldeschluss im Hochzeitspark

    Wollen auch Sie einen Baum pflanzen, dann schnell noch angemeldet! Bis zum 1. September 2009 ist für das diesjährige Pflanzfest am 7. November noch Gelegenheit dazu. Jeder kann zu besonderem Anlass ...mehr
  • Abendtour Richtung Brandenburg

    Zu unserer Fahrradtour fand sich am Dienstagabend eine kleine Gruppe beim Vorortbüro des Quartiersmanagements ein. Der Himmel war noch bedeckt, als wir losfuhren, doch schon am Kletterfelsen im Eichepark begann die ...mehr
  • Tanztee im Polimar

    Schon seit April treffen sich jeden 3. Dienstag im Monat Seniorinnen und Senioren zum Tanztee im Polimar – dem neuen Seniorenzentrum an der Mehrower Allee. Dorthin kommen aber auch viele, die ...mehr
  • 3.000 Schritte extra

    Seit fast einem Jahr nehmen hiesige Kiezbewohner an diesem Bewegungsprogramm der Bundesgesundheitsministerin teil. Start hier bei uns war am 1. September letzten Jahres. Betreut wird die mal kleinere, mal größere Gruppe ...mehr
  • 4. Kultursonntag im Garten der Begegnung

    Trotz brütender Hitze haben es sich einige Bewohnerinnen und Bewohner nicht nehmen lassen, diesen Sonntagnachmittag im Garten der Begegnung zu verbringen. Und es hat sich gelohnt: bei dem als Handwerkertag ausgerichteten ...mehr
  • Auf der Suche nach den schönsten Balkonen

    An diesem Freitagmorgen machte sich die Jury, die aus engagierten Bewohnerinnen hier im Kiez besteht, auf, um die schönsten Balkone im Kiez zu finden. Mehr als drei Stunden waren sie unterwegs, ...mehr
  • Neues Gesicht für die Kreativwerkstatt

    Die Renovierung der Kreativwerkstatt der Spielplatzinitiative Marzahn e.V. ist abgeschlossen. Heute wurde sie mit einem kleinen Fest eingeweiht. Zusammen mit einer Kreativpädagogin und unterstützt mit Mitteln aus dem Quartiersmanagement konnten die ...mehr
  • Frauensport mit Sascha

    Ob kurz über 50, jünger oder auch ein bisschen älter, ob ganz schlank oder ein bisschen mehr, unter Anleitung von Sascha Jordan – Fitness- und Gymnastiktrainer – können Frauen pro Woche ...mehr
  • LAUFEN für einen guten Zweck - Großer Sportaktionstag im Bürgerpark am 26. SEPTEMBER 2009

    Das Quartiersmanagement, Sportvereine, das PLAZA Marzahn und weitere Akteure aus dem Quartier veranstalten am Samstag, 26. September 2009, den 1. Stundenlauf im Bürgerpark Marzahn. Schirmherrin der Veranstaltung wird Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle ...mehr
  • Sommer im Garten

    Der Garten der Begegnung in der Ludwig-Renn-Straße 33b ist täglich zwischen 11 und 18 Uhr geöffnet. Schauen Sie vorbei, es gibt viel zu sehen. Im Rahmen des Kultursommers finden zahlreiche Feste ...mehr
  • Senatorin Lompscher in Marzahn

    „Verbraucherschutz in der Einwanderungsgesellschaft“ war das Thema einer Podiumsdiskussion, zu der das Verbraucher-Info-Netz Marzahn-Mitte am 5. August eingeladen ins Stadtteilzentrum auf der Marzahner Promenade eingeladen hatte. Es diskutierten Senatorin Katrin Lompscher, ...mehr
  • Ein Besuch bei Charlotte

    An diesem Mittwoch hatten die Nachbarschaftshelferinnen in das Gutshaus und Gründerzeitmuseum Mahlsdorf eingeladen. 25 Bewohnerinnen und Bewohner beteiligten sich an der Führung. Sie erfuhren viel aus dem Leben des Transvestiten Lothar ...mehr
  • 3. Kultursonntag im „Garten der Begegnung“

    Sommer, Sonne, Sand und Meer war das Thema des 3. Kultursonntages. Mit Liedern wie „Ein Schiff wird kommen“ und „Wenn in Capri die rote Sonne im Meer versinkt“ sowie mit Gedichten ...mehr
  • Kinderfest zum Ferienstart

    Da war wieder mal was los in den Ringkolonnaden und um den Springbrunnen herum! Zu Beginn der großen Ferien organisierte die Spielplatzinitiative Marzahn e.V. mit Unterstützung des Quartiersmanagements ein großes Kinderfest. ...mehr
  • Das Verbraucher-Info-Netz – die Vortragsreihe für mündige Verbraucher

    Jeden 1. Mittwoch im Monat. Täglich müssen Sie sich entscheiden: Als Kunden z.B. für eine Versicherung, als Verbraucher im Lebensmittelmarkt oder beim Spielzeugkauf für ein Produkt, als Patienten für eine Behandlung. Es ...mehr
  • In voller Blüte! Balkonwettbewerb im Quartier

    Balkonwettbewerb 2009
    Gesucht werden auch in diesem Jahr die schönsten Balkone, Fensterbänke oder Vorgärten im Quartier. Machen Sie mit – bis zum 7. August haben Sie die Gelegenheit sich zu bewerben. Nutzen Sie ...mehr
  • Feiern mit dem Regierenden

    Zehn Jahre Quartiersmanagement Berlin waren Anlass für eine Tagung, auf der von den QM-Teams, aber auch engagierten Bewohnerinnen und Bewohnern schon Erreichtes und noch Offenes vorgestellt und diskutiert wurde. Die Situation ...mehr
  • Ein Tag für die Gesundheit

    Das Ärztehaus veranstaltete heute an der Mehrower Allee den 1. Gesundheitstag Marzahn-Hellersdorfs. Nachdem der Leiter des Ärztehauses, Herr Heck, und die Bezirksbürgermeisterin, Frau Pohle, den Nachmittag eröffnet hatten, stellten sich Ärzte, ...mehr
  • 1. Familien-Fahrradtag im Bürgerpark

    Die Spielplatzinitiative Marzahn e.V., Träger des Projektes Sport und Bewegung im Quartier, lud an diesem Freitag die Kinder und ihre Eltern zum ersten Familien-Fahrradtag in den Bürgerpark Marzahn ein. An der ...mehr
  • In den Gärten der Welt

    15 Bewohnerinnen und Bewohner fanden sich im Erholungspark Marzahn ein, um sich die Gärten der Welt anzusehen. Geführt wurden sie fachkundig, mit vielen kleinen Geschichten am Rande. Zwar hatte jeder den ...mehr
  • Gesichter Äthiopiens

    Mal in ferne Länder reisen – diesen Traum hat wohl jeder. Nicht immer lässt er sich realisieren. Manchmal kommen die Länder – sprich ihre Bewohner – auch zu uns. An diesem ...mehr
  • Neue Projekte im Kiez

    Die DEGEWO hatte zu einer Informationsveranstaltung eingeladen, um die Konzepte zur Nachnutzung der frei gewordenen Flächen in der Ludwig-Renn-Straße sowie die Umbaumaßnahmen in der Mehrower Allee vorzustellen. Vom Dachgeschoss des Verwaltungssitzes ...mehr
  • Kultursonntag im Garten

    Es steht ein guter Stern über den Kultursonntagen im Garten der Begegnung, denn auch das Wetter meinte es wieder einmal gut und lockte viele Bewohnerinnen, Bewohner und Gäste ins Freie. Ab ...mehr
  • „Vergiss Dodo nicht! Remember Dodo!“

    Bereits die ganze Woche schon hatte eine Schülergruppe der Thüringen-Oberschule und der Bruno-Bettelheim-Grundschule ihr Theaterstück „Vergiss Dodo nicht! Remember Dodo!“ in der Mehrzweckhalle der Thüringen-Oberschule den anderen Schulkindern vorgeführt. Nun waren ...mehr
  • Neue Spitze im Quartiersbeirat

    In seiner Juni-Sitzung hat der Quartiersbeirat Mehrower Allee – das Gremium, welches die Arbeit des Quartiersmanagements begleitet und aus Bewohnerinnen und Bewohnern des Viertels, aber auch aus Vertretern hiesiger Einrichtungen besteht ...mehr
  • Mal keine Schule in der Schule

    An diesem Freitag fand in der Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule ein kleines Schulfest statt, zu dem alle zukünftigen Schulanfänger eingeladen waren. Nachdem die Schulleiterin Manuela Kompa die Kinder begrüßt hatte, gab es Gelegenheit, die ...mehr
  • Der Garten der Begegnung mit neuem Gesicht

    Nun hat sich der Garten der Begegnung endgültig gemausert und ist fast nicht mehr wieder zu erkennen. An diesem Freitagnachmittag wurde endlich eingeweiht, was das ganze Frühjahr gebaut und gestaltet wurde. ...mehr
  • Wanderung an der Wuhle

    Heute morgen trafen wir uns, um die letzte Etappe unserer Wanderung entlang der Wuhle in Angriff zu nehmen. Schon vor eineinhalb Jahren waren wir an der Quelle des kleinen Flüsschens in ...mehr
  • Jetzt auch Beachvolleyball in Marzahn

    Das Wetter musste an diesem Tag mitspielen, um einen guten Rahmen für die offizielle Eröffnung der Beachvolleyball-Anlage in der Alfred-Döblin-Straße zu bieten! Nach mehrwöchiger Bauzeit konnte sie, gefördert im Rahmen des ...mehr
  • Wasserspiele für Kind und Kegel

    Das zentrale Fest zum Kindertag im Bezirk fand dieses Mal vorm Freizeitforum Marzahn und dem Kinder- und Jugendhaus FAIR statt. In der Schwimmhalle gab es eine große Bade-Party. Hier sorgten Musik, ...mehr
  • Der Computertreff ist wieder offen!

    Nachdem der Computertreff 50+ über längere Zeit ruhte, hat sich nun mit Jahresringe e.V. ein neuer Träger gefunden, das bisher so erfolgreiche Projekt fortzuführen. Nun hat er in den Räumen der ...mehr
  • Willkommen zum Kultursonntag!

    Haben Sie schon vom „Garten der Begegnung“ gehört? Ist das der ehemalige Schulgarten, gleich hinter dem Regenrückhaltebecken in der Ludwig-Renn-Straße 33b? Ja, der ist es! Hier haben die Mitarbeiter des Plattenverbund ...mehr
  • Mit dem Fahrrad in die Natur

    Sport und Bewegung werden hier im Quartier groß geschrieben, aber es muss auch Spaß machen. Und wenn man dabei auch noch was lernen kann, umso besser! In diesem Sinne führte uns ...mehr
  • Tag der Befreiung

    Den Jahrestag der Befreiung Deutschlands vom Hitlerfaschismus am 8. Mai würdig zu begehen, ist für die Bewohnerinnen und Bewohner im Quartier eine Herzensangelegenheit. Dieses Mal war die Aussprache zwischen den Spätaussiedlern ...mehr
  • Neue Bäume im Hochzeitspark

    Im Hochzeitspark Marzahn-Hellersdorf zwischen Ludwig-Renn-Straße und Alfred-Döblin-Straße stand an diesem Samstag das bereits vierte Pflanzfest bei wieder strahlendem Sonnenschein an: 13 Personen pflanzten ihre Bäume – aus rührenden Gründen wie zur ...mehr
  • In voller Blüte!

    Auch im Sommer 2009 wird das Quartier wieder in voller Blüte stehen. Den Startschuss zum diesjährigen Balkonwettbewerb gab es am heutigen Freitag, als auf dem Stadtplatz zwischen Ärztehaus und Plaza Marzahn ...mehr
  • Quartiersbeiräte im Abgeordnetenhaus

    Nachdem Walter Momper, Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, und Ingeborg Junge-Reyer, Senatorin für Stadtentwicklung, das große ehrenamtliche Engagement vieler Bewohnerinnen und Bewohner in den Kiezen gewürdigt und sich einzelne Projekte vorgestellt hatten, ...mehr
  • Echt FAIR! – Echt erfolgreich!

    Zwar eher zufällig, aber doch sehr sinnvoll war die Namensgleichheit zwischen der heute zu Ende gehenden Ausstellung „Echt FAIR!“ und dem Ausstellungsort FAIR – der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung in der Marzahner ...mehr
  • Frauentag auf vietnamesisch

    Der Internationale Frauentag ist vor allem für die Bewohnerinnen im Quartier an der Mehrower Allee ein wichtiger Tag. Die Besucherinnen der Begegnungsstätte "Felse 13" hatten vorgeschlagen, diesen Tag gemeinsam und mal ...mehr