Suche

Aktueller Kiezkalender

Kleine Würdigung für großen Schutzpatron

Auf die Spuren Raoul Wallenbergs begaben sich Schülerinnen und Schüler der Rudolf-Virchow- Oberschule, weil das Schicksal des Schweden nach wie vor Rätsel aufgibt. Anlässlich des Weltfriedenstags wurde nun zusammen mit dem Bezirksbürgermeister und weiteren Politikern ein Ergänzungsschild für die nach ihm benannte Straße enthüllt. Es trägt die Aufschrift "Raoul Wallenberg, 1912 - ?, Schwedischer Diplomat, Retter Tausender ungarischer Juden 1944/45". Damit erfahren nun auch diejenigen, die bisher nicht wussten, wer der Namensgeber der Straße war, etwas über sein Leben. Gleichzeitig werden seine besonderen Verdienste gewürdigt.