Suche

Quartierskalender

Essen verbindet: gemeinsames Kochbuch fertiggestellt

Seit 2018 kochen Frauen aus der Nachbarschaft des Wohngebiets an der Märkischen Allee und der Gemeinschaftsunterkunft Bitterfelder Straße gemeinsam. Aus der Kooperation zwischen dem Familienzentrum Felix und der Gemeinschaftsunterkunft Bitterfelder Straße wurde "Essen verbindet".

Im Sommer 2018 kam BENN Mehrower Allee dazu und unterstützt seither das Projekt. Die Integrationslotsen der Volkssolidarität bringen sich seit 2019 ein und helfen bei der Kommunikation zwischen den neuen und den schon länger in Marzahn lebenden Nachbarinnen.

Alle zwei Wochen kommen die teilnehmenden Frauen abwechselnd im Familienzentrum Felix oder in der Gemeinschaftsunterkunft Bitterfelder Straße zusammen. Dort kochen und essen sie gemeinsam. Die Rezepte zu den Gerichten kommen von den teilnehmenden Frauen und werden unter ihrer Anleitung zubereitet. Dabei sind die Rezepte so vielfältig wie die Herkunft der Teilnehmerinnen.

In den vergangenen drei Jahren haben wir mehr als 30 Mal gemeinsam gekocht und neue Gerichte ausprobiert. Einen Teil von diesen Rezepten haben das Familienzentrum Felix und BENN Mehrower Allee nun in einem Kochbuch zum Nachkochen und selber Ausprobieren zusammengetragen.

Haben Sie Interesse, ein Kochbuch zu erhalten?
Dann melden Sie sich bei BENN Mehrower Allee:

E-Mail: benn-mehrower-allee[at]weeberpartner[.]de
Telefon: 0176 301 303 27

Text/Bilder: BENN Mehrower Allee