Suche

Aktueller Kiezkalender

Aktuelle Veranstaltungen

Mittwoch, 17. Juli 2019  10:00 Uhr

MännerTreff

Donnerstag, 18. Juli 2019

Plauderstunde

Donnerstag, 18. Juli 2019  09:00 Uhr

Rücken-Fit

Donnerstag, 18. Juli 2019  16:00 Uhr

Nähwerkstatt

Donnerstag, 18. Juli 2019  17:30 Uhr

Gärtnern mit BENN

Freitag, 19. Juli 2019  09:00 Uhr

Sprachkreis für Frauen und Kinder

Bildnerische Gestaltung im Garten

Im Garten der Begegnung können auch Großstadtmenschen Natur und Umwelt hautnah erleben und kreativ damit umgehen.

Dafür wird im Rahmen des Quartiersmanagements ein Projekt gefördert: Oft sieht man hier Kinder aus den umliegenden Einrichtungen und Wohnungen, die den Ausführungen von Annegret Schneider oder Micha Mooy über Pflanzen und Tiere lauschen. Einmal monatlich trifft sich die neu gegründete Arbeitsgemeinschaft "Bienen". An Kreativität interessierte Nachbarinnen und Nachbarn haben im August aus Weidenruten einen naturnahen Zaun um den kleinen Gartenteich geflochten. Das hat auch den Garten weiter verschönert.

 Am 4. September gab es einen neuen Höhepunkt für Kreative: Bildnerische Gestaltung mit dem Maler, Bildhauer und Philosophen Andreas Noack stand auf dem Programm. Nach einer kurzen Einführung in menschliche Proportionen ging es an die Arbeit. Die acht Beteiligten entfalteten ihre eigene Phantasie, so entstanden verschiedene Figuren aus Ton, die nach dem Brennen im Garten aufgestellt werden.

Die Arbeit machte viel Spaß und die kleine Gruppe hatte viel Freude daran, es entstand ein Gemeinschaftsgefühl und die Freude, dass man gemeinsam etwas für die Verschönerung des von allen so sehr geschätzten Gartens beitragen konnte. 

Das Projekt "Natur, Umwelt und Kreativität im Garten der Begegnung" mit seinen zahlreichen Einzelaktionen wird im Rahmen des Quartiersmanagements 2017 bis 2019 gefördert.

Text: QM
Fotos: Roswitha Babig